News

Derby Time im Pokal für die Günzburger Landesligadamen

Der Auftakt der diesjährigen Pokalrunde beschert den Günzburger Landesligadamen ein Heimspiel am kommenden Sonntag gegen den Gegner, dem sie in der letzten Saison die heißesten Wettkämpfe lieferten, den TV Gundelfingen.

Damen beenden mit einem klaren 31:26 (15:7) Sieg nach einem schönen Spiel die Saison

Auch wenn mit den Siegen der beiden direkten Konkurrenten der Verbleib in der Landesliga endgültig besiegelt wurde und damit ein kleiner Wermutstropfen die Freude über den Sieg im letzten Saisonspiel etwas trübte, können die Günzburger Damen stolz zurück blicken auf das Erreichte.

Letztes Heimspiel der Günzburger Landesligadamen

Am kommenden Samstag begrüßen die Damen des VfL Günzburg die Spielerinnen des SV München Laim zu ihrem letzten Spiel in dieser so außergewöhnlichen Saison.

Damen I: Unentschieden in Taufkirchen

Damen verlieren nach einem starken Spiel beim 28:28 (18:15) Unentschieden in Taufkirchen einen Punkt und damit fast jede Hoffnung auf den Aufstieg

Damen I: Auswärts in Taufkirchen

  Günzburger Damen kämpfen weiter um den Platz an der Tabellenspitze der Landesliga

Damen I: Das wichtigste Spiel seit vielen Jahren

Am Sonntag um 17.30 Uhr kommt es in der alt-ehrwürdigen Rebayhalle zu einer Vorentscheidung in Sachen Bayernligaaufstieg, wenn der Tabellenerste VfL Günzburg (35:11-Punkte) den Tabellenzweiten HG Ingolstadt (34:12-Punkte) zum Show-Down empfängt.

Damen 1: Drei Spiele bis zur Bayernliga ?

Im Landesliga-Titelrennen hat Günzburg urplötzlich die Nase vorn (Bericht der Günzburger Zeitung)

Damen 1: Auswärts beim Schußlicht

Landesligadamen am Samstag zu Gast beim Tabellenletzten

Damen I: Bericht aus der Günzburger Zeitung

„Wichtig ist, dass wir nicht patzen“ Frauenhandball Warum Günzburg das Landesliga-Heimspiel trotz klarer Überlegenheit nur mit hauchdünnem Vorsprung gewinnt. Der Trainer sieht nach wie vor eine Titelchance von Jan Kubica

Damen I: Landesligadamen erwarten am Sonntag die SG Biessenhofen-Marktoberdorf

Die Niederlage vom letzten Wochenende ist mental abgehakt und die Zeichen stehen auf Sieg bei den Damen des VfL Günzburg.

Damen I: Niederlage im Derby

Zumindest der Höhe nach überraschend verloren die ambitionierten VfL-Damen beim Nachbarverein TV Gundelfingen mit 25:31 (10:13).

Damen I: Derby in Gundelfingen

Jedes der noch verbleibenden Spiele dieser Saison ist wichtig, das ist die Devise, die Stephan Volmering und Reinhard Müller gebetsmühlenartig wiederholen und die die Spielerinnen des VfL Günzburg schon seit langem verinnerlicht haben.

Damen 1: Sieg im Spitzenspiel

Damen verteidigen ihren Platz an der Tabellenspitze mit einem hart umkämpften 24:23 (12.:13) Auswärtssieg

Damen I: Auswärtsspiel in Schleißheim

Landesligadamen hoffen auf Unterstützung ihrer Fans in Schleißheim Die Damen des VfL treten am Sonntag bei beim TSV Schleißheim an, der während dieser Saison eine beachtliche Leistung zeigte.

Damen I: Bericht aus der Günzburger Zeitung

Überraschend überragend Wie die Weinroten den Landesliga-Spitzenreiter aus der Halle fegen. Die taktische wie kämpferische Meisterleistung gelingt, obwohl eine der Besten fehlt

Damen I : Spitzenspiel in der Rebayhalle

Günzburger Damen sind bestens gerüstet für das Spitzenduell gegen den Tabellenersten Landshut

Damen I : Sieg gegen Simbach

Landesligadamen holen die wichtigen Punkte in Simbach mit einem 36:35 (18:17) Sieg und halten damit den Anschluss an die Tabellenspitze

Bericht der Günzburger Zeitung zum Sieg gegen Waltenhofen

Der Letzte hatte keine Chance VfL Günzburg fertigte in der Landesliga Waltenhofen mit 34:25 ab

Damen I: Vorbericht gegen Waltenhofen

Günzburger Landesligadamen empfangen Tabellenletzten

,

Damen I: Sieg gegen Grafing

Damen erfüllen Pflichtaufgabe mit ihrem 25:17 (7:9) Sieg in Grafing und halten damit Anschluss an die Spitzengruppe

Damen I: Vorbericht aus der Günzburger Zeitung

Schwierig, aber machbar Günzburgerinnen wollen in der Erfolgsspur bleiben

Damen I: Spielbericht gegen Herrsching

Die Günzburger Damen besiegen den TSV Herrsching mit 24:22 (12:13) in einem Spiel, das von Spannung kaum zu überbieten war.

Damen 1: Vorbericht gegen Herrsching

Herrsching ist am Samstag zu Gast bei den Landesligadamen des VfL