News

Am Wochenende stehen die Plätze des Dossenberger Gymnasiums wieder ganz im Zeichen des Handballes, wenn 70 Mannschaften aus Bayern und Baden-Württemberg um die großzügigen Preise des Fielmann-Cups wetteifern. Samstags spielen traditionsgemäß die älteren Jahrgänge, am größten ist hier das Teilnehmerfeld mit zehn Mannschaften bei der männlichen C-Jugend. Bei der starken Turnierkonkurrenz zahlt es sich immer […]

Am Sonntag fand in der Günzburger Rebayhalle ein JBLH-Turnier statt. Sechs Mannschaften; auf zwei Gruppen aufgeteilt, aus Bayern und Baden-Württemberg waren dem Ruf von Manager Siggi Walburger in den schwäbischen Barockwinkel gefolgt. In der Gruppe A standen sich die SG Pforzheim/Eutingen, die HSG Konstanz und der VfL Günzburg gegenüber. In der Gruppe B: Die TVG […]

Am Sonntag präsentiert der VfL Günzburg erstmals ein A-Jugendbundesligaturnier mit gleich sechs JBLH-Teams. Schon seit Jahren bereitet es dem Verein für Leibesübungen große Probleme in der Saisonvorbereitung gleichwertige Gegner zu finden. Gerade in Südbayern stehen leistungsstarke A-Jugendteams nicht Schlange und Spiele gegen Männermannschaft der BOL oder Landesliga passen nicht immer. Da gebar Team-Manager Siggi Walburger […]

Vor rund 850 Zuschauern entführte Frisch-Auf Göppingen mit 28:30 (14:15) beide Punkte aus der Rebayhalle. Nach hoch klassigen 60 Minuten, die eine Werbung für den schwäbischen Leistungshandball waren gab es nach dem Abpfiff der ausgezeichneten Schiedsrichter das seltene Bild, dass beide Teams und ihre tollen Fans ausgelassen feierten. Grund genug gab es: Frisch Auf Göppingen […]

Am Sonntag um 17.00 Uhr empfangen die VfL-Talente zum aller letzten Punktspiel ihre Handballfreunde von Frisch-Auf Göppingen. Das Duell hat herrliche Tradition, fetzten sich beide Teams doch zur Günzburger Handball-Hochzeit in der 1. und später in der 2. Liga um begehrte Punkte. Namen wie Jerzey Klempel, Rudi Molitor, Willi Weiß oder Arnulf Dümmel sind den […]

Nach dem eher nervös-zaghaften Auftritt beim Heimsieg gegen SV Zweibrücken 64 vor Wochenfrist, gelang der VfL-A-Jugend im wichtigsten Jugendpunktspiel seit Jahrzehnten Saison-Bestleistung und ein verdienter 28:33-Auswärtserfolg (Halbzeit: 11:15). Die Schwaben haben damit das Tor zum Klassenerhalt ganz weit aufgestoßen. Die JSG Echaz-Erms, SV Zweibrücken 64 und der VfL Günzburg haben damit alle 18 : 24-Punkte. […]

Richtige Spannung und unbedingtes Gewinnenmüssen kannten Günzburger JBLH-Spieler eigentlich nur aus Quali. Die Jungs wollten immer unbedingt in diese “verdammte Bundesliga” um sich mit ein paar der besten deutschen Teams messen zu dürfen. Danach gab es ein paar echte Sensationen, etwa einen Sieg gegen Frisch-Auf oder Echaz-Erms bei aussichtsloser Tabellenkostellation, viele unglückliche Niederlagen selbst ausnahmsweise […]

WIR suchen TRAINER UND HELFER IM KINDERHANDBALL Du: – findest Kinder einfach toll – bist vielleicht sogar Handballmama oder -papa – bist sportbegeistert – möchtest Dich beim VfL engagieren – suchst als Trainer eine neue Herausforderung – willst als Handballtrainer einsteigen? Dann: werde Trainer oder Helfer beim VfL Günzburg im Kinderhandball WIR BIETEN – eine […]

Die zweite Mannschaft der C-Jugend siegt im Nachbarschaftsduell Die kürzeste Auswärtsfahrt der Saison lag vor der C2, sie mußte zum vorletzten Spiel in die Nachbarstadt Leipheim. Dass auch dort wieder Jugendarbeit aufgebaut wird, war für die jungen Günzburger zu spüren. Das Hinspiel Anfang Dezember war eine klare und eindeutige Angelegenheit, doch so einfach sollte es […]

In einem verkrampften Spiel wurde der VfL Günzburg beim 31:24 (15:13) seiner Favoritenrolle gerecht und darf sich weiterhin berechtigte Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen. Warum die Schwaben überhaupt als Favoriten in dieses Spiel gingen, weiß in der Liga keiner so recht. Die heutigen 18 Punkte hatten die Rheinland-Pfälzer bereits bis Anfang Dezember gesammelt. Stolzer Dritter […]

Zur ungewohnten Zeit am Sonntag um 13.00 Uhr, wenn brave bayrische Familien sich eigentlich um den Mittagstisch sammeln, spielen die Günzburger JBLH-Spieler gegen den SV Zweibrücken. Die Gäste waren in der Vorrunde mit phantastischem Tempohandball die Überraschungsmannschaft und hatten sich gegen alle Expertenprognosen im oberen Tabellendrittel festgesetzt. Das Hinspiel werden auch die VfL-Spieler so schnell […]

Weibliche C-Jugend gewinnt nach starker Leistung Beim letzten Heimspiel der Saison gegen Gilching sollte es klappen mit dem ersten Sieg.Sehr nervös verliefen die ersten Minuten und Trainer Manuel Laumer nahm bereits nach 8 gespielten Minuten seine Auszeit. Das zeigte schnell Wirkung. Im Angriff erspielte man sich sehr gute Möglichkeiten und nutzte sie konsequent. In der […]

Spielort Gespielt wird auf den Rasenplätzen der Sportanlagen des Dossenberger-Gymnasiums in Günzburg. Direkt gegenüber in der Günzburger Sporthalle befinden sich sämtliche sanitärenEinrichtungen (siehe auch Plan auf Seite 3). Altersklassen Weibliche und männliche A-, B-, C-, und D-Jugend. E-Jugend und Minis gemischt, wobei Minis auf einem verkleinerten Feld mit niedrigen Toren 5 gegen 5 spielen.Die Teilnehmerzahl […]

C1 spielt stark, vergibt aber die Chance auf den doppelten Punktgewinn Im drittletzten Bayernligaspiel der Saison 2018/19 trafen die weinroten Schwaben auf den TSV Roßtal. Die Legostädter waren frohen Mutes, endlich das erhoffte Seelenbalsam in Form eines Siegs zu erhalten. Das Vorhaben wurde sehr gut in die Tat umgesetzt, die Gastgeber waren wach und sehr […]

Vor leider nur 95 Zuschauern gewann der VfL Günzburg das einzige südbayrische Derby in der A-Jugendbundesliga mit 24:32 (15:18). Mit großem Respekt waren die Schwaben an die Isar gereist, kampfstark ist die Akademie immer und seit dem Trainerwechsel hat sie auch das Punkten gelernt. Dann spielen die Münchner Kindl taktisch anders als der Durchschnitt und […]

Am Sonntag um 16.00 Uhr treten die Günzburger JBLH-Hanballer zum einzigen bayrischen Derby in der Süd-Gruppe bei der Handballakademie Bayern an. Da die Akademie kein gewachsener Verein ist, sondern ursprünglich als eine vereinsübergreifende Initiative zur Förderung Münchner Handballtalente angedacht war, findet das Spiel in der Münchner Handballhochburg Unterhaching statt. Da die Akademie vorher nie im […]

mC2 – Niederlage trotz deutlicher Steigerung  Am Sonntag ging es in die Frundsbergstadt Mindelheim. Am letzten Ferientag wollten die VfL Schützlinge mit kleinem Kader sich besser präsentieren als in den letzten Spielen. Dieses Vorhaben gelang. Mit Einsatzwille und Spielfreude gepaart mit spielerischer Disziplin im Angriff sah es diesmal nach einem munterem Handballspiel aus.  Die körperlich […]

Vor 300 gut gelaunten Zuschauern war ein dünn besetzter VfL Günzburg bis zum Schluss am Tabellenzweiten, der Spielgemeinschaft aus Pforzheim und Eutingen dran. Ganz am Ende standen die Weinroten allerdings wie so oft in dieser Saison mit komplett leeren Händen und einem bitteren 27:31 (12:15) in ihrer Rebayhalle. Den ersten Treffer erzielte Tim Faeser für […]

Am Sonntag um 17.00 Uhr empfangen die VfL-Talente das nächste Spitzenteam mit der SG Pforzheim/Eutingen. Die Pforzheimer, die viele Jahre in der Dritten Liga spielten und aktuell um den Wiederaufstieg ringen gehören zum Inventar der JBLH. Schon öfters standen SG-Jugendmannschaften in den Deutschen Finalrunden. Und auch in dieser Saison ist die Vizemeisterschaft der Südgruppe fest […]

Trotz eingeschränkter personeller Situation zeigte die VFL A-Jugend eine gute Angriffs- und vor allem kämpferische Leistung beim Duell David gegen Goliath beim Internatsteam der Rhein Neckar Löwen. Toptorschütze des VFL, Devin Ugur, musste aus privaten Gründen passen und Frieder Bandlow konnte aufgrund seiner Verletzung nur auf Außen eingesetzt werden, sodass die Möglichkeiten im Angriff etwas […]

Am Samstag um 16.30 Uhr geht es für den VfL-Nachwuchs in den bekanntesten Handball-Löwen-Käfig der Welt. Haben wir es in Bayern vor allem mit den brandgefährlichen Anzinger Löwen zu tun, so sind die Raubkatzen der Marke “Rhein-Neckar-Löwen” noch größer, fast riesig, viel (Punkte)-hungriger und überragend Abwehr-lustig. Was einst ganz klein mit einer regionalen Spielgemeinschaft aus […]

C1 wehrt sich lang, verliert aber dennoch das Spiel gegen Bayreuth mit 24:31 Das C-Jugend Bayernligateam wartet weiter auf einen Punktgewinn. Gegen die Gäste aus der Wagnerstadt gerieten die jungen Schwaben von Anfang an ins Hintertreffen, sage und schreibe 0:5 war auf der Anzeigetafel der Rebayhalle nach zehn Minuten zu lesen. Das Erstaunliche daran war, […]

In einer hart umkämpften Partie unterlagen die VfL-Nachwuchstalente der HABO Bottwartal JSG mit 27:31 (14:14): Nach zuletzt 2:8-Punkten aus drei Heimspielen und eben diesem Auswärtsspiel, bei einer Mannschaft, die zu Hause noch überhaupt nicht gewonnen hat, kann sich die Mannschaft den sechsten Platz erst einmal getrost vergessen und sollte sich darauf konzentrieren endlich mal wieder […]

Am Sonntag um 14.45 Uhr treten die Günzburger JBLH-Handballer bei der HABO Bottwartal JSG an. “HABO” steht als plakatives Kürzel der Jugendspielgemeinschaft Handballregion Bottwartal. In Württemberg wird arg für den Erfolg geklotzt. Vereinsfarben gehören vor allem im Jugendbereich der alten Zeit an. Man schließt sich gerne zusammen um die eigenen Talente mit starken Spielern der […]

Bayernliga C-Jugend verliert beim Nachwuchs des Zweitligisten in Rimpar Trotz der klaren Außenseiterrolle und den vielen Rückschlägen in letzter Zeit starteten die jungen Schwaben mutig, wenn gleich nicht sofort erfolgreich, einem schnellen Rimparer Vorsprung setzten sie dennoch unverzagt nach und hielten dagegen. Beim Stand von 9:6 schafften sie es, eine Auszeit des Heimtrainers zu veranlassen. Knackpunkt […]

Nach der 22:26-Niederlage (14:14) gegen den TV Bittenfeld vergrößert sich der Abstand zum ersehnten sechsten Platz bei ausstehenden sechs Spielen auf fünf Punkte. Hier kann jetzt nur noch ein Handballwunder oder  schwächelnde Gegner helfen. Obwohl die Günzburger A-Jugend in den letzten drei Heimspielen alles gab, sind die daraus errungenen  2:4-Punkte einfach zu wenig gewesen. An […]

Zum dritten Heimspiel hintereinander empfangen die Günzburger Handballtalente den Erstliganachwuchs aus Bittenfeld. Der TV Bittenfeld gehört als Tabellendritter der Liga zu den absoluten Top-Teams. Lange suchte der württembergische Vorzeigeverein seine Rolle im Jugendhandball. Oft scheiterte man am Qualifikationsmarathon. Seit Jörg Ebermann die Traineraufgabe und Kooperation übernommen, hat sich der dortige Jugendhandball auf höchstes Niveau eingependelt […]

Weibliche C-Jugend verliert nach schwacher Leistung in Königsbrunn Im Spiel gegen Königsbrunn konnten die Mädels nicht an die starken Leistungen der letzten Spiele anknüpfen. Von Anfang an gelang sehr wenig. Pässe kamen nicht bei den Mitspielerinnen an oder wurden nicht gefangen und so hatte Königsbrunn leichtes Spiel und konnte sich bis zur Halbzeit mit 13-10 […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE Jugendhandball 5.2. E-Jugend mit HeimspieltagIm Heimspieltag musste sich die E-Jugend dem TSV Friedberg leider mit 8:10 geschlagen geben. Gegen Mering gelang aber ein starker 15:7 Sieg. Männliche B-Jugend chancenlos gegen den kommenden MeisterNachdem die B-Jugend bereits vergangene Woche ersatzgeschwächt in Waltenhofen verlor, musste auch im Spitzenspiel gegen den kommenden Meister Burlafingen krankheitsbedingt […]

Die Weltmeisterschaft hat einen Handball-Boom in Deutschland ausgelöst. Viele Kinder wollen Handball spielen. Der VfL Günzburg bietet am kommenden Samstag zwischen 13.30 Uhr und 16.00 Uhr in der Rebayhalle für interessierte Kinder einen Handball-Schnupper-Tag an. VfL- FSJ’ler Johannes Rosenberger und verschiedene Jugendtrainer und -trainerinnen werden die Kinder altersgerecht in das Handballspiel einführen und verschiedene  Spiele […]

Vor gut 250 Zuschauern besiegte die Günzburger Handball-A-Jugend den Dauerkonkurrenten aus Schutterwald mit 26:22 (13:14). Den Zuschauern wurde eine umkämpfte Partie geboten, in der man merkte, dass die Woche im schwäbischen Barockwinkel, aber auch an der Ortenau viel vom beliebten Platz “Sechs” gesprochen wurde. Die Teams begangen hoch motiviert, die Gäste waren mit einem großen […]

Zur allerbesten Jugendhandballzeit, nämlich am Sonntag um 17.00 Uhr empfangen die VfL-Handballer den Tabellennachbarn TuS Schutterwald, der sich mit nur zwei Pluspunkten weniger auch noch ganz leise Hoffnungen auf den beliebten sechsten Platz machen darf. Schutterwald hat wie der VfL Günzburg eine Bundesligavergangenheit. Die Roten Teufel von der Ortenau machten sich damals bundesweit einen Namen. […]

Weibliche D-Jugend zuhause mit 2:2 Punkten gegen Spitzenteams Im ersten Spiel gegen Königsbrunn war bemerkbar, dass beide Mannschaften noch nicht wirklich wach waren. Viele technische Fehler auf beiden Seiten prägten die Anfangsphase. Königsbrunn bekam durch leichte 1:1 Situationen bessere Chancen, doch Sophie Hertle im Tor konnte diese großteils stark entschärfen. Trotzdem lagen die Gäste mit […]

Ausgerechnet im wichtigsten Punktspiel einer Günzburger A-Jugend seit Jahrzehnten, immerhin ging es um den Platz zum Klassenerhalt erlebte das JBLH-Team mit 250 Zuschauern einen Minusrekord. Doch wer will es dem Günzburger Handballfan verdenken?: Sonntagmittag um 12.30 Uhr isst der brave Schwabe zu Mittag. Der Hallenfußball, der zwei Monate lang eine Handballhalle übernommen hatte, ließ nichts […]

Bahnt sich eine kleine Sensation an? Zur ungewohnten Zeit, am Sonntag um 12.30 Uhr empfangen die Günzburger JBLH-Handballer die HSG Konstanz. Dabei geht es um nicht weniger als den Klassenerhalt in der Bundesliga, für einen Viertligisten wäre das eine Sensation und ein nie erhoffte Station auf dem erfolgreichen Günzburger Handballweg. Die Ausgangsposition verspricht angesichts der […]

Starke Günzburger Turnierleistung Die A-Jugend des VfL Günzburg verbrachte das Wochenende beim renommierten Sauerlandcup, einem Turnier für weibliche und männliche A- und B-Jugendmannschaften der Eliteklasse. Allein 30 männliche A-Jugendteams der JBLH und Oberligen treffen sich dazu in Menden und Umgebung. Der VfL Günzburg erwischte eine starke Gruppe. Zunächst wurde Bayer 05 Uerdingen mit 14:6 geschlagen. […]

Männliche B-Jugend, ÜBOL Männliche B-Jugend geht mit 41:28 Kantersieg in die Winterpause Im letzten Heimspiel des Jahres stand der TSV Göggingen als Gegner an. Die Schützlinge von Dieter Schiele und Karl-Heinz Schweiger konnten von Anfang an das Spiel kontrollieren und schnell mit 8:1 in Führung gehen. Durch eine feste Abwehr mit guten Torhütern dahinter konnten […]

Am Samstag um 18.00 Uhr treten die VfL-Talente bei JANO Filder an, die als Vorletzter aktuell 5:17-Punkte auf ihrem Konto haben. JANO ist die Abkürzung für Jugendhandball-Akademie-Neuhausen-Ostfildern. Dahinter verbergen sich württembergische Hochkaräter, zum einen der Drittligist TSV Neuhausen/Filder und zum anderen die HSG Ostfildern bestehend aus den Traditionsvereinen TB Ruit und TSV Scharnhausen. Gespielt wird […]

Männliche B-Jugend, ÜBOL Männliche B-Jugend mit 31:23 Heimsieg gegen die HSG Dietmannsried/Altusried Mit der Allgäuer Handballspielgemeinschaft hatten die Schützlinge von Dieter Schiele einen vermeintlich leichten Gegner zu Gast in der Rebayhalle. Aufmerksam in der Abwehr und konsequent im Angriff ging der VfL in der ersten Hälfte zu Werke und führte zur Pause überlegen mit 14:7. […]

Natürlich haben sich die Zeiten geändert. Die A-Jugend des VfL Günzburg fährt nicht mehr zu einem Bundesliganachwuchs um sich eine Packung abzuholen. Bei Frisch-Auf Göppingen setzte es am Ende eine 35:29 (19:16)-Niederlage. Die Mannschaft um Trainer Sandro Jooß gab kämpferisch alles. Es gelang allerdings nie eine taugliche Gesamtstruktur auf dem Spielfeld zu verwirklichen, es fehlte […]

JBLH-Spiele gegen Frisch-Auf Göppingen sind für die Günzburger Handballfans immer auch ein Reise in die Vergangenheit. Unvergessen die Erstligaduelle in den 80er Jahren als die Handballlegende Jerzy Klempel für den früheren Rekordmeister in der Rebayhalle einbombte. Nicht nur auf dem Spielfeld wurde damals mit Haken und Ösen gekämpft, sondern auch die engagierten Fanclubs schonten sich […]

Männliche C-Jugend 1, Bayernliga Männliche C-Jugend verliert beim Tabellennachbar Landshut trotz starker Abwehrleistung mit 20:17 Nach fünf sieglosen Spielen wollte die Bayernliga C-Jugend in Landshut endlich wieder punkten. Von Beginn an stand die Abwehr sattelfest. Auf der Gegenseite war dies jedoch ebenso der Fall, weshalb man nach zehn Minuten erst ein Tor erzielt hatte und […]

Männliche C-Jugend 2, ÜBL C2 schlägt Mindelheim zuhause deutlich mit 31:19 Die junge und körperlich noch eher schwache Günzburger Mannschaft zeigte in diesem Spiel ihre Spielfähigkeit und ihren Einsaztwille. Bis zum 8:7 war es ein offenes Spiel, doch nach einem starken Zwischenspurt, angeführt von der Rückraumachse um Laszlo Leics und Simon Rampp, führte man mit […]

Überrascht waren die gut 350 Zuschauer schon wie sehr der Günzburger Talentschuppen seine starke württembergische Konkurrenz von der Jugendspielgemeinschaft “Echaz-Erms” dominierte. Am Ende stand ein nie für möglich gehaltener 38:28-Sieg (Halbzeit: 22:17) auf dem elektronischen Spielbericht. Da kam keine Laufkundschaft, der Kontrahent kam in Bestbesetzung und ist mit 9:9-Punkten weiterhin auf dem magischen 6. Platz, […]

am Sonntag um 17.00 Uhr treten die VfL Handballer gegen die JSG Echaz-Erms an. Die eher kleineren württembergischen Flüsschen Echaz und Erms verheißen auf den ersten Blick nichts Bedeutendes. Doch der Handballfachmann gerät ins Schwelgen, wenn er erklären darf welche Handballmacht da dahintersteht. An der Echaz liegt Reutlingen und dort hat der VfL Pfullingen seine […]

VfL A-Jugend kassiert hohe Niederlage auswärts beim Tabellendritten nach gutem Start und schwacher zweiter Halbzeit Nach einem fulminanten Start und einer 7:1 Führung nach gut 10 Minuten war dieser Vorsprung bereits zur Halbzeit egalisiert und die bisher schwächste Halbzeit der Saison besiegelte eine deutliche Niederlage beim Tabellendritten in Zweibrücken deren Rückraum Rechts Meiser 16 Treffer […]

Wenn die VfL-Talente am Samstag um 16.00 Uhr in der Ignaz-Rothalle im rheinland-pfälzischen Zweibrücken antreten, dann haben sie mit ungefähr 300 Kilometern ihre weiteste Auswärtsfahrt hinter sich gebracht. Da die Abteilungsleitung weiß wie wichtig eine stressfreie Anreise ist, darf das JBLH-Team mit dem großen Reisebus ab in die Ferne. Wenn man bedenkt wie viele weite […]

Männliche C-Jugend, Bayernliga Deutliche Niederlage in Franken für die Bayernliga C-Jugend Nach drei punktlosen Versuchen war die männliche C-Jugend des VfL gewillt, beim Tabellennachbarn aus Roßtal endlich wieder zu punkten. Die wackeren Schwaben fuhren frohen Mutes in die Fremde, die Vorbereitung auf das Spiel war gut, so daß eigentlich alle Stellschrauben für einen erfolgreichen Tag […]

In einem dramatischen bayrischen Handballkrimi mit vielen Wendungen behielt der VfL Günzburg nach einem Kraftakt in den Schlussminuten mit einem knappen 24:23 (11:9) die Überhand; während die Münchner Akademie trotz einer tollen Leistung mit leeren Händen da stand, verausgabt, voller Harz und leider weiterhin punktlos. Sport ist hart, es zählt die Momentaufnahme. was genau nach […]

Nach dem Schwabenderby in der Männer-Bayernliga freuen wir uns auf das Bayern-Derby in der JBLH; wenn zur besten Jugendhandballzeit, am Sonntag um 17.00 Uhr die Handballakademie Bayern in der Rebayhalle ihre Visitenkarte abgibt. Die Handballakademie Bayern ist ein Münchner Projekt ursprünglich zur Vereins-unabhängigen Jugendförderung. Verschiedene Vereine wie 1880 München, der MTSV Schwabing u.a. behalten die […]

Männliche B-Jugend, ÜBOL 36:22 Kantersieg gegen Schlusslicht Lauingen für die männliche B-Jugend in der ÜBOL Mit einem 36:22 Sieg gegen den Tanellenletzten Lauingen setzte sich die B-Jugend vorübergehend an die Tabellenspitze ihrer Staffel. Nach einem derart klaren Sieg sah es in der ersten Hälfte allerdings nicht aus, denn nach einer unterirdischen Leistung insbesondere in der […]

Ein insgesamt sehr ausgeglichenes A-Jugend Bundesligaspiel auf gutem Niveau sahen die 100 Zuschauer in der Konrad Adenauer Halle der Goldstadt Pforzheim. Der VFL zeigte erneut eine starke Leistung gegen eines der Topteams der Südstaffel und verlangte dem Gegner alles ab. Am Ende sollte die stärkere Torhüterleistung sowie die eine kurze Schwächephase Mitte der zweiten Halbzeit […]

Am Samstag um 16.00 Uhr treten die VfL-Talente beim Viertliga-Nachwuchs der SG Pforzheim/Eutingen an. Die Spielgemeinschaft schrammte letzte Saison ganz knapp am Aufstieg in die Dritte Liga vorbei und hat sich seit sehr vielen Jahren einen Namen im Jugendspitzensport gemacht. Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften und die Dauerpräsenz in den höchsten Ligen mit etlichen Reservemannschaften spiegeln […]

Am Ende eines flotten A-Jugendspieles stand ein hohes 35:28 (17:15) auf dem Spielbericht. Das Ergebnis spiegelt nicht kämpferischen Aufwand der notwendig war. Groß war der Respekt des VfL Günzburg vor HABO Bottwartal JSG. Zum einen überraschten die Gäste mit zuletzt drei Punkten, darunter einem Remis gegen die starke HSG Konstanz und zum anderen wollten die […]

Am Sonntag um 17.00 Uhr, zur allerbesten Jugendhandballzeit, empfängt das Günzburger JBLH-Team die HABO Bottwar JSG. Während es in Südbayern Handball flächendeckend überhaupt nicht mehr gibt, ist Handball in Württemberg nach wie vor In-Sportart. Dies künden nicht nur viele Erst-, Zweit- und Drittligisten, sondern auch eine weit verbreitete Kinder- und Jugendhandballbegeisterung. Während in Bayern Spielgemeinschaften […]

Weibliche B-Jugend, ÜBOL Beim Spiel gegen den TSF Ludwigsfeld reichte es letztendlich nur zu einem Unentschieden für die weibliche B- Jugend in der ÜBOL. Die Günzburgerinnen mussten zwar mit einem Minimalkader von 6 Feldspielerinnen nach Ludwigsfeld fahren, trotzdem hatten sich die Mädchen einen Sieg fest vorgenommen. Bis zur Halbzeit konnte die Mannschaft das auch gut […]

VfL A-Jugend verlangt Tabellenführer Bittenfeld alles ab – Ein Punkt wäre durchaus verdient gewesen Stark präsentiert hat sich die VfL A-Jugend um Trainer Sandro Jooß am Samstagabend zur Prime Time um 19:30 Uhr beim letztjährigen Viertelfinalist um die deutsche Meisterschaft, dem TVB Stuttgart. Doch schon am Mittag vor dem Spiel ereilte Trainer und Mannschaft die […]

Am Samstag um 19.30 Uhr treten die Günzburger JBLH-Handballer beim TV Bittenfeld an. Die VfL-Spieler werden es kaum glauben können, dass in der Gemeindehalle des total verrückten Handballdorfes einmal ein Bundesliga-Aufstieg gelang und schon Erstliga- Spiele ausgetragen wurden. Alles ging dort rasend schnell, noch vor weniger als 20 Jahren spielten die Bittenfelder mit dem SC […]

Der VfL Günzburg unterliegt haushoch überlegenen Rhein-Neckar-Löwen mit 27:38 (14:23) Sonntagabend 17.00 Uhr ist offensichtlich eine attraktive Zeit um Jugendhandball zu schauen und so fanden sich 400 Zuschauer zum Kampf David gegen einen wahrhaft riesigen Goliat aus der Handballmetropol-Region um Kronau und Östringen. Die hohen Zuschauerzahlen kommen immer auch dadurch zustande, weil JBLH-Spiele für VfL-Jugendspieler […]

Zur allerbesten Jugendhandballzeit, am Sonntag um 17.00 Uhr, empfangen die VfL Handballer mit den Rhein-Neckar-Löwen einen Hochkaräter des Deutschen Jugendhandballs. Klassische Internatsstrukturen gelingen nicht bei allen deutschen Spitzenclubs. In Kronau, neben Östringen, der Ursprungsort des nordbadischen Handballmärchens schon. Wie selbstverständlich wird Jahr für Jahr das Jugendzertifikat der HBL erworben, nur allzu oft spielen B- und […]

Männliche B-Jugend ÜBOL Erfolgreicher Saisonstart für die männliche B-Jugend in der ÜBOL. Mit einem verdienten 29:25- Auswärtssieg beim TSV Göggingen startete die B-Jugend in ihre Saison. Trotz der klaren Überlegenheit sah das Trainergespann Dieter Schiele und Heinz Schweiger insbesondere in der Abwehrarbeit noch erhebliches Steigerungspotenzial. Bis zur Halbzeitführung von 13:12 blieben die Gastgeber auf Tuchfühlung, […]

In einem nervenaufreibenden Spiel unterlag die A-Jugend des VfL Günzburg nach schwacher Leistung in der Schutterwälder Mörburg-Halle mit 24:30 (12:11). Trainer Sandro Jooß hatte wieder ganze Arbeit geleistet. Mit einem aufwendigen Zusammenschnitt aus drei Spielen war die Mannschaft gut eingestellt. Da auch die Südbadener ihre Hausaufgaben pflichtbewusst erledigt hatten, wusste man gegenseitig, was auf einen […]

Am Sonntag um 16.30 Uhr treten die Günzburger JBLH-Handballer beim TuS Schutterwald an. Beide Mannschaften sind mit 2:2-Punkten in die Runde gestartet und mussten sich jeweils der HSG Konstanz geschlagen geben. Am vergangenen Wochenende gelang den Roten Teufeln, wie sich die Südbadener schon seit ihren Erstliga-Zeiten nennen, ein überraschend hoher 32:24-Auswärtssieg bei der Handballakademie Bayern. […]

Männliche C-Jugend Bayernliga Männliche C-Jugend verliert bei einer starken Allacher Mannschaft mit 25:21. Nach einem fulminanten Start der Schützlinge von Matthias Dück, Nicolai Jensen und Stefan Albrecht wurde eine 2:5 Führung bis zum Halbzeitstand von 12:9 durch unkonzentrierte Angriffe leider schnell verspielt. In der zweiten Halbzeit zog Allach dann bis auf 20:13 davon. Bis zum […]

Einsatz stimmte – das Ergebnis leider nicht. A-Jugend verliert in Konstanz mit 24:32 (13:16) Hochmotiviert gingen die Jungs des VfL Günzburg in die Partie in Konstanz. Auch wenn Frieder Bandlow und Jonathan Stegmann fehlten, die schulisch bedingt nicht dabei sein konnten, wollten die Jungbundesligisten durch ihren Einsatz zeigen, dass sie auch am Bodensee volle Leistung […]

Am Samstag um 15.30 Uhr treten die VfL-Talente bei der HSG Konstanz an. Aus vier Bundesligajahren und etlichen Qualifikationen ist die dortige Schänzle-Halle mittlerweile eine gute Bekannte geworden. Der Handball in Konstanz hat sich in den letzten Jahrzehnten großartig entwickelt. In der Saison 94/95 stiegen die Bodenseehandballer aus der Oberliga auf und seither pendeln sie […]

Es war ordentlich angerichtet für das Saisoneröffnungsspiel. Die Handballabteilung des VfL Günzburg zeigte ihr organisatorisches Vermögen. Ab 12 Uhr wurde am Tag der offen Handballtür an der Rebayhalle gegrillt. Später gab es Kuchen, VfL Maskottchen Günzel und Erinnerungsstücke des verbrauchten Europapokalbodens wurden verkauft, Kinder geschminkt und Saisondauerkarten angeboten. Außerdem konnte der VfL-Bus der Firma Mindel-Reisen […]

Bericht der Günzburger Zeitung Sandro Jooß ist Trainer der A-Jugend im VfL Günzburg. Was ihn an der Aufgabe reizt und warum das Team in der neuen Runde besser abschneiden sollte als zuletzt. Sie haben das Team ja bereits im Frühjahr kennengelernt, waren für die Bundesliga-Qualifikationsrunde und aktuell für die Vorbereitung verantwortlich. Wo liegen aus Trainer-Sicht Unterschiede im Umgang […]

TAG DER OFFENEN GÜNZBURGER HANDBALLTÜR Spannung war diesmal schon im Vorfeld angesagt. Ganz Günzburg sorgte sich, ob der Hallenboden rechtzeitig zum Rundenbeginn fertig wird. Doch gut Ding will eben Weile haben. Und nun wartet er, strahlend im fernsehtauglichen Blau (WIR denken an die Zukunft), der Boden, zwar erstmals seit Jahrzehnten ganz ohne Europapokal-Erfahrung, aber jeder […]

Haben es die Verantwortlichen des VfL Günzburg in dieser Saison mit der Bodenrenovierung der Rebayhalle schon schwer genug, so machte ihnen am Wochenende auch noch Petrus einen roten Strich durch die Fielmann-Cup-Rechnung. Das Programm war eh abgespeckt, gehörten in den letzten Jahren Hallenturniere der Männer- und JBLH-Teams oder Demonstrationsspiele von Jugend- und Juniorennationalmannschaften zum schicken […]

Erstmals in der Günzburger JBLH-Geschichte schaffte es eine VfL-A-Jugend ohne den aller letzten Strohhalm “bundesweite Endrunde” vorzeitig in die Bundesliga und darf sich somit ab September mit den Allerbesten dieser Altersklasse messen. Die kleine schwäbische Handballhochburg Günzburg verwirklicht diesen Jugendhandballer-Traum in sechs Jahren zum vierten Mal – eine bundesweit beachtete Leistung, wenn man bedenkt, dass […]

Sandro Jooß wird neuer Trainer beim VfL Günzburg, zusammen mit Stephan Hofmeister wird der erfahrene Trainer in der kommenden Runde das Aushängeschild der schwäbischen Jugendhandballes die Günzburger A-Jugend trainieren. Stephan Hofmeister war überhaupt nicht glücklich über das Ausscheiden des erfolgreichen Trainertrios Rudi Jahn, Volker Schmidt und Markus Guckler. Auf Dauer konnte die Lücke nicht mit […]

Richtig glücklich waren die Jungs von Trainer Hofmeister nicht nach der Quali in Schutterwald. Zwar wäre dort auch rein gar nichts drin gewesen, aber eben auch deutlich mehr. Immerhin das bedingungslose Fighten nach einem Sieben-Tore-Rückstand gegen Schutterwald und der Tanz am Abgrund gegen den TSV Birkenau waren das Stahlbad, das der “nagelneuen” A-Jugend zur Entwicklung […]

Eine besonders spannende JBLH-Quali erlebten die Zuschauer in der alt-ehrwürdigen Schutterwälder Mörburghalle, die vor vielen Jahren ein Mittelpunkt der 1. und 2. Bundesliga war. Bis zum letzten Tor musste gewartet werden, ehe feststand wer direkt aufsteigt bzw. wer den bitteren Gang zurück in den Landesverband antreten muss. Im ersten Spiel trafen die Günzburger auf JANO […]

Am kommenden Samstag geht es für den VfL Günzburg auf süddeutscher Ebene zu den Roten Teufeln nach Schutterwald. Viele Jahre flog in der dortigen Mörburghalle der Bundesligahandball. Die Region war ein wahres Handball-Mekka. Nur ein paar Dörfer weiter spielte mit dem TuS Hofweier der nächste Handball-Erstligist. Mit Simon Schobel, Armin Emmrich und Martin Heuberger kamen […]

Beim bayrischen Ranglistenturnier der männlichen A-Jugend in Günzburg belegte der VfL den dritten Platz. Im Verhältnis zu den letzten Jahren waren die vier besten bayrischen Jugendmannschaften ausgeglichener. Das überlegene Top-Team oder das Kanonenfutter gab es diesmal nicht. Der VfL Günzburg begann mit der Begegnung gegen die SG DJK Rimpar. Die Nordbayern waren der Geheimfavorit, spielten […]

Am Sonntag treffen in Günzburg die vier besten bayrischen A-Jugendteams aufeinander. Im Modus “Jeder gegen Jeden” wird eine Rangliste erstellt. Der Erste bekommt dann Heimrecht in der ersten Süddeutschen Quali und etwas leichtere Gegner zugelost. Am schwersten hat es dementsprechend der Ranglistenletzte. Der VfL trifft um 10.30 Uhr auf die SG DJK Rimpar, um 13.45 […]

Die “neue” A-Jugend nimmt den Quali-Marathon auf Ein wenig Bammel hatte A-Jugend-Manager Siggi Walburger schon vor der Südbayrischen-JBLH-Quali am vergangenen Sonntag in Allach. Es war nicht die harte Lehre vom Internationalen Biberacher Jugendturnier als man mal wieder nur ein Spiel gewinnen konnte. Dort spielen einfach nur Spitzenhandballteams, die im Schnitt ein bis zwei Jahre älter […]