News

JBLH-Aufstieg

Bericht vom 14. Mai 2018

Erstmals in der Günzburger JBLH-Geschichte schaffte es eine VfL-A-Jugend ohne den aller letzten Strohhalm “bundesweite Endrunde” vorzeitig in die Bundesliga und darf sich somit ab September mit den Allerbesten dieser Altersklasse messen. Die kleine schwäbische Handballhochburg Günzburg verwirklicht diesen Jugendhandballer-Traum in sechs Jahren zum vierten Mal – eine bundesweit beachtete Leistung, wenn man bedenkt, dass […]

,

Neuer VfL-Trainer

Bericht vom 12. Mai 2018

Sandro Jooß wird neuer Trainer beim VfL Günzburg, zusammen mit Stephan Hofmeister wird der erfahrene Trainer in der kommenden Runde das Aushängeschild der schwäbischen Jugendhandballes die Günzburger A-Jugend trainieren. Stephan Hofmeister war überhaupt nicht glücklich über das Ausscheiden des erfolgreichen Trainertrios Rudi Jahn, Volker Schmidt und Markus Guckler. Auf Dauer konnte die Lücke nicht mit […]

Quali-Marathon

Bericht vom 12. Mai 2018

Richtig glücklich waren die Jungs von Trainer Hofmeister nicht nach der Quali in Schutterwald. Zwar wäre dort auch rein gar nichts drin gewesen, aber eben auch deutlich mehr. Immerhin das bedingungslose Fighten nach einem Sieben-Tore-Rückstand gegen Schutterwald und der Tanz am Abgrund gegen den TSV Birkenau waren das Stahlbad, das der “nagelneuen” A-Jugend zur Entwicklung […]

JBLH-Quali

Bericht vom 6. Mai 2018

Eine besonders spannende JBLH-Quali erlebten die Zuschauer in der alt-ehrwürdigen Schutterwälder Mörburghalle, die vor vielen Jahren ein Mittelpunkt der 1. und 2. Bundesliga war. Bis zum letzten Tor musste gewartet werden, ehe feststand wer direkt aufsteigt bzw. wer den bitteren Gang zurück in den Landesverband antreten muss. Im ersten Spiel trafen die Günzburger auf JANO […]

JBLH-Quali

Bericht vom 4. Mai 2018

Am kommenden Samstag geht es für den VfL Günzburg auf süddeutscher Ebene zu den Roten Teufeln nach Schutterwald. Viele Jahre flog in der dortigen Mörburghalle der Bundesligahandball. Die Region war ein wahres Handball-Mekka. Nur ein paar Dörfer weiter spielte mit dem TuS Hofweier der nächste Handball-Erstligist. Mit Simon Schobel, Armin Emmrich und Martin Heuberger kamen […]

JBLH-Ranglisten-Turnier

Bericht vom 16. April 2018

Beim bayrischen Ranglistenturnier der männlichen A-Jugend in Günzburg belegte der VfL den dritten Platz. Im Verhältnis zu den letzten Jahren waren die vier besten bayrischen Jugendmannschaften ausgeglichener. Das überlegene Top-Team oder das Kanonenfutter gab es diesmal nicht. Der VfL Günzburg begann mit der Begegnung gegen die SG DJK Rimpar. Die Nordbayern waren der Geheimfavorit, spielten […]

JBLH-Quali in Günzubrg

Bericht vom 12. April 2018

Am Sonntag treffen in Günzburg die vier besten bayrischen A-Jugendteams aufeinander. Im Modus “Jeder gegen Jeden” wird eine Rangliste erstellt. Der Erste bekommt dann Heimrecht in der ersten Süddeutschen Quali und etwas leichtere Gegner zugelost. Am schwersten hat es dementsprechend der Ranglistenletzte. Der VfL trifft um 10.30 Uhr auf die SG DJK Rimpar, um 13.45 […]

JBLH-Quali – die neue A-Jugend

Bericht vom 9. April 2018

Die “neue” A-Jugend nimmt den Quali-Marathon auf Ein wenig Bammel hatte A-Jugend-Manager Siggi Walburger schon vor der Südbayrischen-JBLH-Quali am vergangenen Sonntag in Allach. Es war nicht die harte Lehre vom Internationalen Biberacher Jugendturnier als man mal wieder nur ein Spiel gewinnen konnte. Dort spielen einfach nur Spitzenhandballteams, die im Schnitt ein bis zwei Jahre älter […]

A Junioren verabschieden sich mit einer tollen Leistung aus ihrer Saison in der Jugendbundesliga

Bericht vom 26. März 2018

Auch wenn am Ende erneut eine Niederlage auf der Anzeigetafel zu lesen war, erlebten die vielen mitgereisten Zuschauer aus Günzburg einmal mehr eine fantastische Leistung ihrer Jungbundesligisten.

Letztes Saisonspiel der A-Junioren in der Jugendbundesliga

Bericht vom 23. März 2018

Am kommenden Sonntag wird zum letzten Mal ein Spiel für die A-Junioren des VfL Günzburg in dieser Saison stattfinden. Wenn um 16.00 Uhr der Anpfiff in der Bertha Benz Halle sein wird, möchten die Spieler von Rudi Jahn, Volker Schmidt und Markus Guckler nochmals ihr Bestes geben und zeigen, zu welchen Leistungen sie fähig sind. […]

Jungbundesligisten verabschieden sich mit einem 30:29 (16:13) Sieg

Bericht vom 19. März 2018

Jungbundesligisten verabschieden sich mit einem 30:29 (16:13) Sieg Am Ende einer sehr spannenden, erneut hochklassigen Partie, belohnten die Spieler des VfL Günzburg sich selbst,

JBLH-Handball: VfL Günzburg – SG BBM Bietigheim

Bericht vom 15. März 2018

Besser hätten es die Spielplaner nicht treffen können. Just nach dem Kantersieg gegen die HSG Ostfildern, kommt zum letzten Heimspiel der Tabellennachbar von der SG BBM Bietigheim. Einen Pluspunkt weniger haben die Weinroten aktuell auf ihrem Punktekonto. Bei einem Sieg könnten sie die Nord-Württemberger überholen. Still und heimlich hat sich die SG zu einer der […]

Jugendhandball vom Wochenende (10./11.03)

Bericht vom 13. März 2018

Männliche C-Jugend, Landesliga Im letzten Saisonspiel verloren die Schützlinge von Matthias Dück, Christian Geiger und Torwarttrainer Karl-Heinz Schweiger beim Meister, der SG Unterpfaffenhoffen/Germering mit 17:25. Auch weil die Mannschaft nach einer vollkommen ausgeglichenen ersten Halbzeit mit 9:9 in die Kabinen ging, zog das Trainertrio ein zufriedenes Saisonfazit. Unterlag man doch bei der Quali noch chancenlos. […]

Klare Angelegenheit für Jungbundesligisten gegen Ostfildern

Bericht vom 12. März 2018

A-Junioren überzeugen bei ihrem Sieg mit 33:15 Auch wenn der Tabellenletzte als Gast in der Rebayhalle angesagt war, so gingen die Trainer dennoch mit einem etwas mulmigen Gefühl in das Spiel. Die Krankheits- und Verletzungsmisere des Teams fand erneut ihre Fortsetzung. Diesmal fehlten mit Haupttorschützem Frieder Bandlow, Abwehrchef Heiko Seel-Mayer, Rückraumbomber Johannes Rosenberger und dem […]

A-Jugend Bundesliga empfängt die HSG Ostfildern

Bericht vom 8. März 2018

Am Samstag um 19.30 Uhr werden die Jungbundesligisten des VfL Günzburg mit der HSG Ostfildern den Tabellenletzten empfangen. Ein Sieg ist diesmal Pflicht für die Weinroten. Die HSG Ostfildern hatte in dieser Saison kein Fortune in der Jugendbundesliga. Entgegen vieler anderer Mannschaften musste der Verein aufgrund der guten Platzierung in der Vorsaison sich nicht für […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (03./04.03)

Bericht vom 6. März 2018

WEIBLICHE A-JUGEND, BAYERNLIGA Richtig schwach präsentierte sich die hoch gelobte Günzburger A-Jugend bei der 16:40-Heim-Klatsche gegen den Jugend-Bundesligisten HCD Gröbenzell. Die Gäste, letztendlich eine Auswahl der besten Münchner Spielerinnen dominierten mit ihrer präsenten 6:0-Deckung die Begegnung von Anfang an. Mit Verena Oßwald und Lisa Antl waren auch Spielerinnen dabei, die bereits in der 2. Damen-Bundesliga […]

A-Junioren unterliegen klar beim Spitzenreiter

Bericht vom 5. März 2018

Es war der feste Wille der Günzburger Spieler, sich nicht schon im Vorfeld diesem in jeder Hinsicht übermächtigen Gegner geschlagen zu geben. Mit ihrem gewohnten Kampfgeist und ihrem Spielwitz starteten sie unerschrocken in die Partie und beeindruckten mit ihrer Leistung auch das gegnerische Publikum, das ihnen für einige schön herausgespielte Tore und Spielzüge sogar Applaus […]

A-Junioren zu Gast beim Tabellenführer

Bericht vom 2. März 2018

Der Ausflug am kommenden Samstag nach Kronau-Östringen kann den Spielern des VfL in der Jugendbundesliga nur Erfahrung bringen. Unangefochten mit weitem Abstand an der Tabellenspitze steht der Nachwuchs der Rhein-Neckar-Löwen nun kurz vor Saisonende. Mit nur einer Niederlage und zwei Unentschieden ist die Bilanz der Junglöwen nahezu makellos. Und diese fast weiße Weste wollen sich […]

Spannendes Spiel der Günzburger Jugendbundesligisten leider ohne Happy End

Bericht vom 26. Februar 2018

VfL unterliegt mit einer super Leistung mit 22:23 Spannung von der ersten bis zur letzten Spielminute war angesagt in der Günzburger Rebayhalle. Das was den Zuschauern am Samstagabend geboten wurde, war wieder einmal vom Feinsten. Leider für die Gastgeber ohne glücklichen Ausgang. Der Gegner am vergangenen Samstag war eines –vor allem offensiv – der besten […]

A-Jugend Bundesliga empfängt den TSV Wolfschlugen zur Primetime in der Günzburger Rebayhalle

Bericht vom 23. Februar 2018

Zum ersten Mal in dieser Saison werden die A-Junioren des VfL zur Spitzenzeit im Günzburger Handballgeschehen – um 19.30 Uhr – in der Rebayhalle auflaufen. Bleibt den Jungs zu wünschen, dass nicht nur die Zeit, sondern auch das Spiel und vor allem das Ergebnis zu einem Spitzenerlebnis werden wird, an das sich alle später einmal […]

Jugendhandball vom Wochenende (17./18.02)

Bericht vom 21. Februar 2018

männliche C-Jugend, Landesliga Konzentriert gingen die Schützlinge von Matthias Dück und Christian Geiger in Dachau zu Werke. Schnell führten sie beim dortigen ASV mit 7:16. Dies nahmen die Trainer zum Anlass um allen Spielern gleichmäßig Spielanteile zu gewähren und ein wenig zu experimentieren. Dies tat der VfL-Dominanz zunächst keinen Abbruch. Erst im Gefühl des sicheren […]

, , ,

Weichen für die kommende Saison- neue Teammanager – Bayernligateam belbt komplett

Bericht vom 21. Februar 2018

Die Abteilungsleitung um Armin Spengler und Annette Fiegel Jensen stellt hinter den Kulissen aktuell die Weichen für die kommende Saison. Seit dem offiziellen Ausstieg von Robert Mayer vor etwa einem Jahr war die Stelle des Sportlichen Leiters vakant. Tief waren die Spuren, die Robert Mayer hinterlassen hat. Gleichzeitig sind die Anforderungen immer höher geworden. Der […]

Jugendhandball vom Wochenende (10./11.02)

Bericht vom 12. Februar 2018

männliche B-Jugend, Bayernliga  Vom Sorgenkind zum Seriensieger Zum Vorspiel der 1. Männermannschaft traf die männliche B-Jugend vergangen Samstag auf einen direkten Tabellennachbar, die DJK Rimpar. Anfangs taten sich die Schützlinge von Coach Tobias Hartmann mit dem körperlich robusten Gegner schwer und scheiterten immer wieder am starken Franken-Keeper. Dann steigerte sich die Abwehr. Schon zur Halbzeit war […]

A-Jugend kommt am Bodensee unter die Räder

Bericht vom 11. Februar 2018

Eine Steilvorlage für die anschließende Faschingsfeier lieferten die Günzburger Jungs ihren Gegnern aus Konstanz mit dieser klaren 20:35 Niederlage am Faschingssamstag. Das war wahrhaft nicht der Tag des Günzburger Teams. Eigentlich hat der eine oder andere im Team durchaus eine Chance gewittert, den Außenseiter-Joker ziehen zu können und die Konstanzer nicht nur zu ärgern, sondern […]

Bundesliga A-Junioren reisen am Faschingssamstag nach Konstanz in die Hochburg der alemannischen Fastnacht

Bericht vom 9. Februar 2018

Ausgerechnet am Faschingssamstag sieht der Spielplan das Rückspiel der Günzburger Handball  A-Junioren  in Konstanz vor. Von dem bunten Treiben in den Straßen und Lokalitäten, das in der Universitätsstadt am Bodensee schon seit Tagen herrscht, werden die Schwaben allerdings recht wenig mitbekommen. Ihr Weg führt direkt in die Schänzle Sporthalle an der Europastraße, wo sie nun […]

Jugendhandball vom Wochenende (03./04.02)

Bericht vom 6. Februar 2018

WEIBLICHE A-JUGEND, BAYERNLIGA  Kantersieg der weiblichen A-Jugend Ihren Frust über die letzten beiden Auswärtsniederlagen der Günzburger in der Bayernliga der weiblichen A-Jugend bekam am Sonntag Nachmittag die HSG Würm-Mitte zu spüren. Mit 50:27 (23:15) wurde der Gegner auf die Heimreise geschickt, alle Feldspielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen und verschiedene Aufstellungsvarianten wurden ausprobiert. Die […]

Der Knoten ist geplatzt!

Bericht vom 4. Februar 2018

A-Junioren des VfL  schaffen ihren ersten Heimsieg in der Jugendbundesliga gegen das Spitzenteam aus Zweibrücken und freuen sich über die Nominierung von Frieder Bandlow in die Jugendnationalmannschaft für die EM in Kroatien Viel vorgenommen hatten sich die Junioren des VfL Günzburg für diesen Samstagnachmittag. Trotz des Ausfalls des starken Kreisläufers Nico Ruchti war der Kader […]

A-Jugend Bundesliga erwartet mit dem SV Zweibrücken erneut ein Schwergewicht im Jugendhandball

Bericht vom 1. Februar 2018

Weltmeister Christian Schwarzer hat die Mannschaft um seinen Sohn Kian gemeinsam mit Björn Stoll in die A-Jugend Bundesliga geführt. Das große Ziel des Aushängeschilds im Jugendhandball im Saarland ist die direkte Qualifikation für die Jugendbundesliga im kommenden Jahr. Dazu muss ein Platz unter den ersten sechs in der Tabelle erreicht werden. Vier Siege in Folge […]

Jugendhandball vom Wochenende (27./28.01)

Bericht vom 30. Januar 2018

WEIBLICHE A-JUGEND; BAYERNLIGA Niederlage im Spitzenspiel Das Verfolgerduell in der Bayernliga der weiblichen A-Jugend zwischen dem MTV Stadeln und dem VfL Günzburg konnte die Heimmannschaft mit 36:32 für sich entscheiden und übernimmt damit Platz zwei hinter Tabellenführer Gröbenzell. Ein weiteres Spiel ohne Harz und der erneute Ausfall von Leistungsträgerin Lena Götz machte die Aufgabe in […]

Günzburger A-Jugend muss sich der Stärke des Gegners beugen

Bericht vom 29. Januar 2018

Vor allem die stärkere Physis der Gegner war wieder einmal für den Ausgang des Spieles entscheidend. Schon der Beginn des Spiels zeigte, was auf die Spieler des VfL zukommen würde. Die körperliche Wucht, mit der die Gastgeber immer wieder die Lücken in der Günzburger Abwehr fanden, war schon beeindruckend. Bis sich die Weinroten richtig orientiert […]

VfL Junioren am Samstag bei der JSG Echaz Erms in Neuhausen-Metzingen

Bericht vom 25. Januar 2018

Beim Hinspiel im vergangenen Herbst zeigten die Spieler von Rudi Jahn, Volker Schmidt und Markus Guckler eine überragende Angriffsleistung  und hatten am Ende dennoch das Nachsehen. Mit Schrecken erinnern sich die Weinroten an den Beginn der Verletzungsmisere dieses so tollen Teams, als sich Stephan Jahn nach 10 Spielminuten bei einem heftigen Foul so sehr am […]

Jugendhandball vom Wochenende (20./21.01)

Bericht vom 23. Januar 2018

B-JUGEND WEIBLICH Weibliche B Jugend startet mit Niederlage in die Rückrunde Nach 7 Wochen Spielpause hatten sich die Mädels der B-Jugend viel vorgenommen für die Rückrunde. Der Rückrundenstart bescherte aber mit dem HT München gleich den Tabellenersten. Leider musste man auch in diesem Spiel mit einer Mannschaft antreten, die verletzungsbedingt, nicht in Vollbesetzung war. Die C […]

Top Leistung der Jugendbundesligisten gegen Bittenfeld

Bericht vom 22. Januar 2018

Viel fehlte nicht zu einer faustdicken Überraschung am letzten Samstag in Bittenfeld. Vor allem in den ersten zwanzig Spielminuten, als die Kraftreserven der starken Günzburger Rückraumspieler noch intakt waren, konnte kein Klassenunterschied erkannt werden. Die Bittenfelder „Young-Boys“ waren zwar das körperlich stärkere Team, diesen Nachteil machten die Günzburger Jungs spielerisch wett. Bis zur 15. Minute […]

A-Jugend auswärts beim Tabellenzweiten Bittenfeld

Bericht vom 18. Januar 2018

Am frühen Samstagabend wartet gleich ein ganz großer Brocken auf die Jugend-Bundesligaspieler des VfL Günzburg.  Das erste Spiel im gerade begonnenen Jahr führt die Weinroten zum derzeitigen Tabellenzweiten, dem TV Bittenfeld. Es wird das dritte Mal sein, dass die beiden Mannschaften aufeinandertreffen. Die beiden ersten Male hat der VfL den Kürzeren gezogen. Einmal im allerersten […]

Jugendhandball vom Wochenende (13./14.01)

Bericht vom 16. Januar 2018

männliche C-Jugend, Landesliga Beim schwäbischen Dauerrivalen TSV Schwabmünchen gelang ein hart umkämpfter 28:27 (16:15)-Auswärtssieg. Gestützt auf einen starken Torwart Philipp Grabher und die treffsicheren Außen Artur Eisenlauer und Louis Berkmüller führten die VfL-Spieler nach 20 Minuten mit vier Toren. Doch der Gegner wurde immer stärker. Zur Halbzeit waren die Lechstädter auf einem Treffer heran, in […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (06./07.01)

Bericht vom 9. Januar 2018

männliche B-Jugend, Bayernliga Die männliche B-Jugend entwickelt sich immer mehr zum Sorgenkind der Handballabteilung. Gegen den bärenstarken Nachwuchs des HC Erlangen gerieten die Schützlinge von Michael Jahn, Nicolai Jensen und Tobias Hartmann bereits nach 10 Minuten mit acht Toren in Rückstand. So etwas passiert schon einmal im Handball. Ein 5:20-Rückstand zur Halbzeit hingegen ist im […]

Jugendhandball vom Wochenende (16./17.11)

Bericht vom 20. Dezember 2017

männliche B-Jugend, Bayernliga Bei der 20:28 (12:16)-Niederlage gegen den TV Eibach enttäuschte die männliche B-Jugend erneut ihre Trainer. Natürlich hasst der VfL-Handballer das Harzverbot wie der Teufel das Weihwasser und natürlich fehlten mit Louis Dück und Fabio Bruno zwei Stammkräfte, eine Ausrede für einen derartig blutleeren Auftritt soll das aber nicht sein. Seine beste Phase […]

Angeschlagene Günzburger A-Junioren haben keine Chance in Balingen

Bericht vom 17. Dezember 2017

Ob überhaupt eine Mannschaft für das letzte Spiel des Jahres in Balingen aufgeboten werden konnte, entschied sich auf den letzten Drücker am Freitagabend. Lukas Rembold, dessen Muskelverletzung inzwischen abgeklungen war, musste sich genauso wie Fabio Bruno mit Fieber abmelden. Von den übrigen Spielern, die schlussendlich aufgelaufen sind, hatten einige die ganze Woche über im Training […]

A-Junioren zu Gast in Balingen Weilstetten

Bericht vom 14. Dezember 2017

Das letzte Spiel des Jahres und zugleich das  zweite Spiel der A-Jugend Bundesliga Rückrunde führt die VfL Junioren am Samstagabend nach Balingen Weilstetten. Die Günzburger erinnern sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge an die Begegnung im September in der Rebayhalle. Die Spieler von Rudi Jahn,  Volker Schmidt und Markus Guckler gaben damals alles, […]

Jugendhandball vom Wochenende (09./10.12)

Bericht vom 12. Dezember 2017

männliche B-Jugend, Bayernliga Ganz knapp unterlag die VfL-B-Jugend gegen den Tabellenersten TSV Allach mit 20:21 (12:11). Nach einer herrlichen Abwehrschlacht, in der sich die Günzburger sehr auf ihren Torwart Fabio Bruno verlassen konnten, ging es mit 12:11 in die Halbzeitpause. Auch danach wurde intensiv um kleinste Vorteile gerungen. Beim 18:15 schienen die Weinroten auf der […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (25./26.11)

Bericht vom 28. November 2017

weibliche A-Jugend, Bayernliga Zwei komplett unterschiedliche Halbzeiten erlebten die Zuschauer am Sonntag beim Spiel der weiblichen A Jugend beim TSV EBE Forst United. Bis zur 20. Minute führten die Gastgeberrinnen mit 11:9. Dann ließen die VfL-Mädchen nur noch zwei Gegentreffer zu, das drehte die Begegnung zum 13:14-Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte erwischten die Kees-Schützlinge dann […]

A-Junioren müssen Niederlage in der EWS Arena wegstecken

Bericht vom 26. November 2017

Die Vorzeichen für das Spiel in Göppingen waren alles andere als gut für die Jungbundesligisten des VfL und mit entsprechend gemischten Gefühlen trat das Team von Rudi Jahn, Volker Schmidt und Markus Guckler die Reise ins Württembergische an. Lukas Rembold, Dreh- und Angelpunkt des Günzburger Spiels konnte verletzungsbedingt nicht auflaufen. Ihm blieb nichts anderes übrig, […]

VFL Jungbundesligisten in der EWS Arena in Göppingen

Bericht vom 23. November 2017

Einmal in der Hölle Süd auflaufen – das ist der Traum jedes jungen Handballers. Auch wenn die EWS Arena in Göppingen am kommenden Samstag sicherlich nicht die fantastische Zuschauerkulisse bieten wird, wie es die Jungbundesligisten aus ihrer Rebayhalle zuhause gewöhnt sind, so wird schon allein der Ort des ersten Rückspiels dieser Saison ein ganz Besonderer […]

Jugendhandball vom Wochenende (18./19.11)

Bericht vom 21. November 2017

weibliche A-Jugend, Bayernliga Die weibliche A-Jugend des VfL konnte in einem hochklassigen Bayernliga-Spitzenspiel einen 34:30 (15:15) Sieg gegen den TV Marktsteft feiern. Nach anfänglichen Rückständen glich Antonia Leis zum 8:8 aus. Auf eine 18:19-Gästeführung folgte die stärkste Phase der Weinroten. Eine sichere Abwehr und das taktische Mittel der siebten Feldspielerin sorgten für eine kleine Vorentscheidung […]

,

A-Junioren holen nach sensationeller Aufholjagd ihren ersten Punkt in einem Heimspiel

Bericht vom 20. November 2017

Handballerleben mit allen Sinnen, war angesagt für die begeisterten  400 Fans auf der Tribüne, die ihre Spieler mit viel Engagement und lautstarker Unterstützung bis zum Schluss anfeuerten. Jugendhandball auf höchstem Niveau, dazu noch eine kaum zu überbietende Stimmung in der Halle, das war ein Erlebnis der Extraklasse für alle, die an diesem Sonntagnachmittag den Weg […]

Letztes Heimspiel der Günzburger A-Junioren in diesem Jahr gegen Pforzheim

Bericht vom 15. November 2017

Zum letzten Heimspiel in diesem Kalenderjahr erwarten die Spieler der Jugendbundesliga des VfL diesmal keine Nachwuchsspieler eines Traditionsvereins in Günzburg zu Gast, sondern die nicht minder ehrgeizigen Spieler der SG Pforzheim/Eutingen.  In Zeiten der Zentralisierung des Sports ist im Handball die A-Jugend Bundesliga seit nun mehr sieben Jahren das Sprungbrett für junge Talente in die […]

Jugendhandball am Wochenende (11./12.11)

Bericht vom 14. November 2017

weibliche B-Jugend, Landesliga Obwohl sich Laura Hübner bereits in der sechsten Minute verletzte, führten die VfL-Mädchen zur Halbzeit mit 11:12 im fernen Brunntal. Ohne eine einzige Auswechselspielerin war klar, dass irgendwann die Kräfte schwinden mussten. Es begann mit ein paar ungenutzten Chancen, die die heimischen TSV-Spielerinnen zu leichten Toren nützen konnten. Am Ende stand dann […]

A-Junioren holen mit toller kämpferischer Leistung den dritten Auswärtssieg

Bericht vom 13. November 2017

Der Siegeswill in Bietigheim war bei den Günzburger Spielern von der ersten Minute zu spüren. Voll konzentriert nahmen sie dieses Spiel in Angriff. Vor allem die Abwehr, mit einem starken Masin Chikh im Tor, war letztendlich ausschlaggebend für diesen schönen Erfolg. Die Jungs in der Innenverteidigung hatten alle Hände voll zu tun gegen körperlich überlegene […]

A Junioren zu Gast bei der SG BBM Bietigheim

Bericht vom 10. November 2017

Auch wenn die Gastgeber am kommenden Sonntag mit  6:12 Punkten nur einen Tabellenplatz vor dem VfL liegen, so wäre es fatal aufgrund dieser Positionierung  Schlüsse auf die Spielstärke der Gegner  ziehen. Die Bietigheimer kommen nach einem verpatzten Saisonstart immer besser in Schwung,  verzeichnen nun zwei Siege in Folge und haben sich obendrein noch jeweils ein […]

Jugendhandball vom Wochenende (04./05.11)

Bericht vom 7. November 2017

männliche B-Jugend, Bayernliga NIEDERLAGE BEIM TOP-FAVORITEN Beim Meisterschaftskandidaten Nummer 1 gab es trotz engagierter Leistung eine 32:23(14:11)-Auswärtsniederlage. Bis zum 8:9 traten die Talente um Tobias Hartmann couragiert und erfolgreich auf. Dann folgte der Bruch als das top motivierte Schiedsrichtergespann gegen Günzburgs Besten Adam Czako auf Disqualifikation entschied. Das Spielt kippte. Besonders der Coburger Ausnahmekönner Mustafic […]

,

Klarer Sieg der A-Junioren in Ostfildern

Bericht vom 6. November 2017

Endlich wieder Punkte! Einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Sieg erzielten  die A-Junioren des VfL am letzten Sonntag in Ostfildern. Auch wenn die Stuttgarter Gastgeber das Schlusslicht der Tabelle der Jugendbundesliga Süd sind, so waren die Günzburger dennoch auf der Hut, denn die sehr gute Leistung gegen die Rhein-Neckar-Löwen ließ das Potential dieser Mannschaft erahnen. Am […]

A-Junioren zu Gast beim Tabellenletzten der HSG Ostfildern

Bericht vom 2. November 2017

Nicht unterschätzen darf man diesen Gegner, auch wenn aufgrund des Tabellenstands der HSG diese Versuchung naheliegen könnte. Die Spielgemeinschaft der HSG Ostfildern wurde vor 10 Jahren aus dem TB Ruit und dem bestens bekannten TSV Scharnhausen gebildet. Scharnhausen spielte ja ebenfalls in den 80er und 90er Jahren mit seiner Männermannschaft  höchstklassig und markierte neben Göppingen […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (28./29.10)

Bericht vom 2. November 2017

MÄNNLICHE B-JUGEND, BAYERNLIGA Im Niederraunau-Derby gab es am Ende einen in der Höhe nie erwarteten 26:15 (12:11)-Heimsieg. Das täuscht über eine hart umkämpfte erste Halbzeit hin. 0:3 und 6:9 führten die zunächst abwehrstarken Gäste. Es waren Umstellungen im Angriff. Louis Dück vorher am Kreis, jetzt im Rückraum, spielte seine körperliche Überlegenheit trocken aus. So dass […]

David ärgert Goliath und begeistert die Zuschauer

Bericht vom 29. Oktober 2017

Diese Überschrift passt diesmal in mehrfacher Hinsicht zum Spiel der Günzburger gegen die Löwen Die körperliche Dominanz der Gäste war am letzten Samstag mehr als offensichtlich. Als der Nachwuchs des deutschen Meisters Rhein-Neckar-Löwen die Rebayhalle betrat, blieb vielen Günzburgern angesichts der ankommenden Zweimeter-Riesen, regelrecht der Mund offen stehen. Aber schon im Vorfeld eines Spiels den […]

Spitzenreiter der A-Jugendbundesliga zu Gast beim VfL

Bericht vom 26. Oktober 2017

Am kommenden Samstag wird ein absolutes Highlight in Günzburg  erwartet, wenn der Nachwuchs der Rhein-Neckar-Löwen, dem amtierenden Deutschen Meister,  in der Rebayhalle auflaufen wird. Mit nur einem Ausrutscher stehen die Jungs aus dem Handball-Leistungszentrum in Kronau-Östringen an der Spitze der Tabelle der Jugendbundesliga Süd.  Große Vorbilder für die Junglöwen sind Uwe Gensheimer und Patrick Groetzki, […]

Jugendhandball vom Wochenende (21./22.10.2017)

Bericht vom 24. Oktober 2017

männliche C-Jugend, Landesliga Bei der starken SG Kempten/Kottern entführten die VfL-Talente mit einem 29:29 (12:16) einen Punkt. Lange sah es sogar nach einem Sieg aus. In der 41. Minute führten die Schützlinge von Matthias Dück und Christian Geiger mit 20:25. Doch trotz eines überragenden Jacob Sperandio, der sein bestes Saisonspiel ablieferte, kamen die Allgäuer näher […]

Kämpferische Leistung der A-Junioren wird nicht belohnt

Bericht vom 23. Oktober 2017

Die Vorzeichen für das zweite Auswärtsspiel der A-Junioren in Wolfschlugen waren alles andere als positiv. Einige Spieler konnten gar nicht, andere nur angeschlagen ins Spiel gehen. Noch am Samstag stand die Einsatzfähigkeit einiger Spieler immer noch in Frage. Aber Jammern vor dem Spiel gab es nicht. HP Beer bot wieder einmal seine ganze Kunst auf, […]

Günzburger A-Junioren auswärts beim TSV Wolfschlugen

Bericht vom 19. Oktober 2017

Der TSV Wolfschlugen, der seit Jahren eine hervorragende Jugendarbeit leistet, ist das positive Überraschungsteam der starken diesjährigen Jugendbundesliga Süd. Mitten unter den Schwergewichten sind sie mit 8:2 Punkten ganz vorne mit dabei. Ein erfrischender Tempohandball mit offensiver 3:2:1 Abwehr, blitzschnellen Gegenstößten und beweglichem Positionsspiel zeichnet die Wolfschlügener aus. Vor allem der Sieg gegen die bis […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (14./15.10.2017)

Bericht vom 17. Oktober 2017

weibliche D-Jugend, Bezirksliga Fast schon sensationell gewann die weibliche D-Jugend beide Spiele. Die “Zweite” des SC Vöhringen wurde knapp mit 11:8 nieder gerungen und gegen die Spielgemeinschaf aus Leipheim und Silheim konnte mit 15:2 gar ein Kantersieg eingefahren werden.   weibliche C-Jugend, ÜBOL Der Nachwuchs des VfL Günzburg konnte am Sonntag gegen die Spielgemeinschaft aus […]

Konstanz entführt den VfL Junioren die Punkte

Bericht vom 15. Oktober 2017

Nach dem Sieg in Zweibrücken wollten die Jungs der Günzburger A-Jugend unbedingt ihren ersten Heimsieg feiern. Leider waren am letzten Samstag verletzungs- und krankheitsbedingt die Voraussetzungen alles andere als ideal. Viele wichtige Spieler konnten während der Vorwoche kaum am Training teilnehmen. Im Abschlusstraining am Freitag verletzte sich zu allem Überfluss Spielmacher Lukas Rembold so schwer, […]

A-Junioren erwarten sehr starke Gäste vom Bodensee

Bericht vom 13. Oktober 2017

Wieder einmal läuft der erfolgreiche Nachwuchs eines Zweitligisten in der Günzburger Rebayhalle auf. Seit Jahren bundesligaerfahren und auch immer ziemlich erfolgreich können sich die Spieler der  HSG Konstanz über einen recht ordentlichen Saisonstart und vor allem über die 5 Punkte auf der Habenseite freuen. Der Kantersieg gegen Ostfildern am vergangenen Wochenende wird den Gästen aus […]

GRUNDSCHUL-AKTIONSTAG VfL Günzburg und Grundschule Süd – Ost

Bericht vom 10. Oktober 2017

Der Grundschul-Aktionstag war wieder eine tolle Sache. 46 Kinder konnten Nico Jensen und seine 12 Trainerassistenten aus diversen VfL-Teams begrüßen. Der Grundschulaktionstag wendet sich einmal im Jahr an Grundschüler um ihnen die schönste Sportart der Welt näher zu bringen. Das Ganze ist eine Initiative des BHV und wird von der AOK unterstützt. Klar, dass der […]

,

A-Junioren gewinnen 29:26 in Zweibrücken

Bericht vom 9. Oktober 2017

Sensationeller Auswärtssieg beim Topfavoriten Dass die Günzburger Jungs mit ihrer Leistungsstärke absolut ihre Daseinsberechtigung in der A-Jugendbundesliga haben, das war in den vergangenen Spielen deutlich zu erkennen. Dass sie nun endlich ihre ersten Punkte auf dem Konto verbuchen können, damit haben im Vorfeld nur ganz wenige Optimisten gerechnet. Es standen zu viele Unwägbarkeiten im Raum […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (07./08.10.2017)

Bericht vom 9. Oktober 2017

weibliche A-Jugend, Bayernliga Im Spitzenspiel der A-Jugend-Bayernliga unterlag der VfL Günzburg bei HCD Gröbenzell mit 30:24 (16:13). Die Gröbenzellerinnen sind eher ein Auswahlteam. Aus der gesamten Münchner Region, aber auch aus Haunstetten wurden Talente zusammen gerottet. Das Team befindet sich als einzige bayrische Mannschaft auch im Doppelspielbetrieb: Neben der bayrischen Eliteliga treten die Oberbayerrinnen auch […]

Nichts zu verlieren für die A-Junioren in Zweibrücken

Bericht vom 5. Oktober 2017

Wenn bei den letzten 4 Heimspielen immer ein Funke Hoffnung auf einen möglichen Überraschungssieg gegen ein Schwergewicht im Jugendhandball glomm, so wird dieser Funke am kommenden Sonntag in Zweibrücken sehr, sehr klein sein. Im Jugendbereich sind die Zweibrücker Löwen seit vielen Jahren das uneingeschränkte Aushängeschild im saarländischen Handball-Verband. Die Erfolge sind inzwischen weit über die […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (30.09./01.10.2017)

Bericht vom 4. Oktober 2017

männliche D-Jugend, BOL Beim ersten Spieltag in Krumbach überzeugte die männliche D-Jugend mit engagierter Abwehrarbeit. Beide Gegner konnten nur in der Anfangsphase mithalten. Im ersten Spiel gelang gegen Haunstetten ein 28:11 (15:6)-Sieg. In einem gewohnt hitzigen Niederraunau-Derby gewannen die Schützlinge um Betreuerin Annette Fiegel-Jensen mit 23:10 (9:3). Damit ging für die Jungs ein tolles VfL-Wochenende […]

A-Junioren werden von Echaz-Erms die Grenzen aufgezeigt

Bericht vom 2. Oktober 2017

Mit viel Optimismus gingen die Spieler des VfL in die Partie gegen die Gäste von der Schwäbischen Alb, konnte doch der lange verletzte Niclas Buck erstmals wenigsten in der Abwehr die stark geforderten Rückraumspieler entlasten. Das Spiel begann dann auch recht erfolgsversprechend, die Günzburger ließen ihren ganzen Spielwitz aufblitzen und dominierten das Spielgeschehen in der […]

,

Urgestein der Jugendbundesliga Süd am Samstag zu Gast in der Rebayhalle

Bericht vom 28. September 2017

Auf ein hochklassiges Spiel im Jugendhandball freuen können sich die Zuschauer wieder am kommenden Samstag, wenn die A-Junioren des VfL Günzburg gegen Echaz-Erms beim letzten von vier Heimspielen in Folge ihr Können unter Beweis stellen werden. Als Drittplatzierter der Vorsaison konnte sich die JSG Echaz Erms direkt für die diesjährige Jugendbundesliga qualifizieren.  Die hervorragende Arbeit […]

JUGENDHANDBALL VOM WOCHENENDE (23./24.09.2017)

Bericht vom 26. September 2017

weibliche B-Jugend, Landesliga Viel hatten sich die Mädchen um das Trainergespann Gina Hartmann und Raphael Groß für das Auswärtsspiel in Königsbrunn vorgenommen. Dennoch bescherten ein paar kleine Fehler zu viel einen 8:10-Halbzeitrückstand. Die Pausenansprache tat gut. Der Ball lief nun sicherer. Beim 20:20 zweieinhalb Minuten vor Schluss war alles offen. Doch schnelle drei Tore des […]

A-Junioren chancenlos gegen starke Bittenfelder

Bericht vom 25. September 2017

Nach den beiden sehr überzeugenden Spielen gegen Göppingen und Balingen, die ja erst in der Schlussphase unglücklich verloren wurden,

A-Junioren wollen erste Punkten sammeln

Bericht vom 21. September 2017

Am kommenden Sonntag werden die Bundesligaspieler der Günzburger A-Jugend auf Stuttgart- Bittenfeld treffen, einen Gegner aus der ersten Qualifikationsrunde für die JBLH. Während sich die Württemberger gleich im  ersten Durchgang für die Junioren Eliteklasse qualifizieren konnten, durchliefen die Weinroten bekanntermaßen den Qualifikationsmarathon und stehen nun am selben Ziel. Es wird am Sonntag sehr interessant werden, […]

JUGENDHANDBALL AUF VERBANDSEBENE

Bericht vom 19. September 2017

weibliche B-Jugend Landesliga Gegen die körperlich robusten Spielerinnen des TuS Prien  musste die neu formierte Mannschaft des VFL eine 16:19 (11:10)-Niederlage hinnehmen. Das Spiel war ausgeglichen, lange Zeit stand es Unentschieden und keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Gegen die körperliche Wucht einiger Spielerinnen des Gegners, konnten die VfL-Mädels in der Schlussphase nichts mehr entgegensetzen. […]

Niederlage gegen die JSG Balingen-Weilstetten

Bericht vom 18. September 2017

A-Junioren begeistern das Publikum und bringen Topfavoriten Balingen-Weilstetten an den Rand einer Niederlage „Das war das Beste, was von diesem tollen Team bislang zu sehen war“  – das war die einhellige Meinung der Trainer und der Zuschauer nach der ersten Halbzeit am Sonntagnachmittag in der Günzburger Rebayhalle. Die Spieler von Rudi Jahn, Volker Schmidt und […]

A-Junioren erwarten Schwergewicht der Jugendbundesliga

Bericht vom 14. September 2017

Die A-Junioren des VfL erwarten am kommenden Sonntag mit Balingen-Weilstetten erneut ein Schwergewicht der Jugendbundesliga.

,

Tolles Auftaktspiel für die A-Jugend

Bericht vom 11. September 2017

Günzburger A-Junioren begeisterten das Publikum und erhalten großen Applaus trotz der denkbar knappen Niederlage Die Vorzeichen standen gut an diesem Sonntagnachmittag: ein  attraktiver Gegner „ Frisch Auf Göppingen“  eine beeindruckende Kulisse mit  700 Zuschauern, und ein sehr spannendes Spiel.

Bundesliga-Auftakt in der Rebayhalle

Bericht vom 7. September 2017

Mit einem absoluten Höhepunkt werden die Jugend-Bundesligaspieler des VfL Günzburg in die kommende Saison starten! Der erste Gegner heißt Frisch Auf Göppingen: ein Gegner, der dem VfL vor vier Jahren den Spitzenplatz in der Tabelle der Zuschauerstatistik der Junioren-Bundesliga einbrachte. Das Jugendhandballspiel vor einer Kulisse von 1300 Zuschauern beeindruckte damals die Gegner so stark, dass […]

Bericht Fielmann Cup

Bericht vom 24. Juli 2017

Ein tolles Turnierwochenende konnten die Handballer des VfL Günzburg auf dem Sportgelände des Dossenberger Gymnasiums feiern. Bei perfekten Wetterbedingungen fanden an beiden Tagen 57 Mannschaften den Weg in die Legostadt und kämpften um die begehrten Pokale und Medaillen. Die meisten Teams stellte neben dem gastgebenden VfL der TSV Niederraunau, der TSV Schwabmünchen und die TSG […]

FARBE FÜR DEN VFL BEKENNEN

Bericht vom 30. Juni 2017

Am 7.7. mit dem VfL- Trikot in die Schule, ein Photo machen an [email protected] schicken und dann auch noch einen Satz Trikots für den Verein gewinnen.

,

A Jugend wieder in der Bundesliga

Bericht vom 13. Juni 2017

DER BERICHT ZUM JBLH-AUFSTIEG Ein Traum wurde wahr

LENA GÖTZ IM NATIONALTRIKOT

Bericht vom 13. Juni 2017

Aktuell läuft es prächtig für das Günzburger Ausnahmetalent Lena Götz.

Bericht weibliche A-Jugend zur JBHL Quali-Endrunde in Neckarsulm

Bericht vom 13. Juni 2017

JBLH-QUALI DER MÄDCHEN Bericht weibliche A-Jugend zur JBHL Quali-Endrunde in Neckarsulm

Jugend Qualifikationen

Bericht vom 28. Mai 2017

  A-Jugend nützt den Heimvorteil und holt sich einen Platz in der bundesweiten Qualifikation

Weibliche A Jugend Bundesliga Qualifikation

Bericht vom 24. Mai 2017

Am Wochenende geht es für die neu formierte wA Jugend des VfL zur zweiten DHB-Qualirunde für die Jugendbundesliga nach Nellingen. Als Teilnehmer bei den deutschen Meisterschaften der wB Jugend erhielt das Team von Peter und Jürgen Kees für die erste Runde ein Freilos und kann sich nun mit den besten Mannschaften Süddeutschland in der höheren […]

A Jugend Bundesliga Qualifikation

Bericht vom 22. Mai 2017

Günzburger A-Jugend erreicht zweite Süddeutsche Qualifikationsrunde für die Bundesliga

,

Beiträge zur Jugend Qualifikation

Bericht vom 22. Mai 2017

Hier findet ihr die gesammelten Berichte zur Jugend- Qualifikation

,

B Jugend Deutsche Meisterschaft

Bericht vom 22. Mai 2017

WEIBLICHE B-JUGEND – ES WAR EIN SCHÖNES WOCHENENDE Es geht von Handballtraum zu Handballtraum – nach dem Ausscheiden im deutschen Viertelfinale folgt die Teilnahme an der Bundesliga-Qualifikation. Beides beschreibt die Einmaligkeit der Mannschaft – Beides gab es noch nie beim VfL.

,

EIN DEUTSCHES B-JUGENDVIERTELFINALE DER MÄDCHEN IN DER REBAYHALLE

Bericht vom 10. Mai 2017

Der THW Kiel, die chinesische Nationalmannschaft, der VfL Gummersbach, Olympiasieger und Weltmeister, Jugend- und Juniorennationalmannschaften, Empor Rostock, und (…) waren schon da: Sogar ein Europapokalfinale der Landesmeister fand dereinst in der Günzburg statt.

Erster Platz für den VfL Günzburg beim Bayrischen Ranglistenturnier der Jugendbundesliga

Bericht vom 1. Mai 2017

Für die Mannschaft des VfL war es vor allem eine  Standortbestimmung des neuen Jahrgangs. 

Deutsche Meisterschaft

Bericht vom 1. Mai 2017

Die Vorzeichen für das zweite Auswärtsspiel um die deutsche Meisterschaft der weiblichen B-Jugend bei der wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt standen alles andere als optimal.

Weibliche B Jugend: Am Samstag geht es weiter

Bericht vom 27. April 2017

Am Samstag um 17.30 Uhr treten die B-Jugend-Mädchen des VfL Günzburg zum zweiten Spieltag des Deutschen Viertelfinales gegen die wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchst an.

NACHBERICHT ZUM DEUTSCHEN VIERTELFINALE DER B-JUGEND-MÄDCHEN:

Bericht vom 25. April 2017

Mit 23:38 (Halbzeit: 9:20) verlor der VfL Günzburg sein erstes Spiel um den Einzug in das Final-Four der Deutschen B-Jugendmeisterschaft in der Sportschule Steinbach überraschend deutlich.

Weibliche B: Deutsche Meisterschaft am Wochenende

Bericht vom 20. April 2017

Am Wochenende beginnt für die Mädchen des VfL Günzburg das Abenteuer “Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft”.

,

Jugend: Zurück vom Internationalen Biberacher Osterturnier

Bericht vom 18. April 2017

Obwohl Günzburger Jugendhandballer seit Jahrzehnten durchaus Europa-weit in Sachen Handball unterwegs sind, war die 20. Auflage des IBOT ein Erlebnis der Superlative:

,

Termine: Viertelfinale Deutsche Meisterschaft und Bundesliga Qualifikation

Bericht vom 11. April 2017

TERMINE FÜR DAS VIERTELFINALE ZUR DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT STEHEN – BUNDESLIGA ERSTMALS FÜR VfL-MÄDCHEN UND JUNGS MÖGLICH

,

Erneut sehr großzügig präsentierte sich die Firma Fielmann

Bericht vom 11. April 2017

Erneut sehr großzügig präsentierte sich die Firma Fielmann;

,

VfL D-Jugend sichert sich die Schwäbische Meisterschaft

Bericht vom 28. März 2017

D-Jugendspieler und -Trainer sind siegreich, glücklich und am Ziel: Schwäbischer Meister

Männliche B: Gute Leistung zum Saisonabschluss

Bericht vom 28. März 2017

Gegen das körperlich sehr robuste Spitzenteam aus München Ost musste die  junge Mannschaft des VfL eine knappe 31:32 zum Saisonende hinnehmen.

Jugend: Berichte vom 18/19.03.1,

Bericht vom 20. März 2017

Berichte unserer Jugendmannschaften

,

Weibliche B Jugend ist Bayrischer Meister

Bericht vom 20. März 2017

DER BERICHT VOM B=JUGEND-Meisterspiel Mit einer überzeugenden Leistung gewinnt die weibliche B-Jugend Ihr letztes Heimspiel gegen den ESV Regensburg und entscheidet das Fernduell gegen den Ligakonkurrenten aus Marktsteft für sich.

Weibliche B Jugend: Gelingt der Coup ?

Bericht vom 20. März 2017

Weibliche B-Jugend empfängt den Tabellendritten aus Regensburg In seiner wechselvollen Gechichte drang der VfL Günzburg schon bis in ein Europapokalhalfinale vor. Eine bayrische Mädchenmeisterschaft gelang allerdings noch nie. Am Samstag könnte es so weit sein.