ERGEBNISSE VOM WOCHENENDE ... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

D-JUGEND männlich

Nach wie vor gelingt es den Schützlingen von Stephan Hofmeister nicht die ungeschlagenen Friedberger in Verlegenheit zu bringen. Erst einmal war der Start beim 0.3 verschlafen. Dennoch blieben die stets Temperamentvollen bis zur Halbzeit mit 10:12 auf Schlagdistanz. Beim 13:14 keimte leise Siegeshoffnung, doch die Herzogstädter konterten erfolgreich und gewannen am Ende ganz sicher mit 24:19. Im zweiten Spiel gewann die Mannschaft gegen den TSV Haunstetten mit 12:31 (5:15): Dabei zeigten die Kids tollen Kinderhandball.

Es ging nichts kaputt und es wurde so gut wie nichts verloren.
Es spielten: Little Laumer, Little Spengler, Little Jensen, Little Würtele, Little Bosch, Little Albrecht, Big Bosch, Little Zöllner, Little Lacher, Little Rampp und Little Reichel.
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen
Hauptsponsor
Weihnachtsfeier am 22.12.2017
Zur Einladung hier klicken!
Hauptsponsor

Zweiter Fanbus für das Schwaben-Derby

Abschlussfahrt nach Ottobeuren

Seit Jahrzehnten ist die Firma Mindelreisen unser großzügiger Partner. Viel haben die Dirr-Brüder für den Verein als Spieler, Jugendleiter und in schwierigsten Zweitligazeiten als Co-Abteilungsleiter getan.

Nun honoriert Mindelreisen den tollen Lauf unseres Bayernligateams und stellt einen zweiten Fanbus für das Schwaben-Derby am kommenden Wochenende beim TSV Ottobeuren Handball zur Verfügung. Eine bomben Sache für Mannschaft und Fans. Wir wollen im dortigen Hexenkessel weinrote Farbe bekennen. Unvergessen unser dortiger Landesligasieg von vor zwei Jahren. Das probieren wir in der Bayernliga wieder.

Vielen Dank an Mindelreisen.

Anmeldungen bitte bis Dienstagabend an Familie Groß oder Dieter Pohl.

Nächste Heimspiele am Sonntag, 07.01.2018

AnpfiffMannschaftLigaGegner
10:30Männer IIBezirksoberligaTSV AIchach
12:30männliche B-JugendBayernligaHC Erlangen
14:30DamenLandesligaHCD Gröbenzell II
16:30HerrenBayernligaTSV Friedberg

Aktuellste Beiträge

Angeschlagene Günzburger A-Junioren haben keine Chance in Balingen

Ob überhaupt eine Mannschaft für das letzte Spiel des Jahres in Balingen aufgeboten werden konnte, entschied sich auf den letzten Drücker am Freitagabend. Lukas Rembold, dessen Muskelverletzung inzwischen abgeklungen war, musste sich genauso…

Damen unterliegen im Allgäu mit 36:29 (17:14)

Das war nicht der Tag der Günzburger Damen. Weshalb es bei der SG Biessenhofen-Marktoberdorf für die Weinroten so schwer ist zu punkten, steht in den Sternen. Das Spiel ohne Harz dürfte wohl ein Argument sein. Das gibt es aber auch in…
,

Bayernliga: TSV Ottobeuren - VfL Günzburg

In einer umkämpften Partie behielten die VfL-Spieler kühlen Kopf und gewannen beim abstiegsgefährdeten TSV Ottobeuren mit 29:26 (12:12). Nicht nur die Mannschaft beeindruckte mit einem abgezockten Auftritt, überragend der Gesamtauftritt…
,

Bayernliga-Handball: TSV Ottobeuren - VfL Günzburg

Am Samstag um 20.00 Uhr treten die VfL-Handballer zum Derby beim TSV Ottobeuren an. Unvergessen die Begegnung aus dem Jahr 2016 als die Günzburger in der Landesliga ersatzgeschwächt mit  einem 25 : 31-Auswärtssieg einen riesen Schritt Richtung…