NEUWAHLEN BEIM VfL GÜNZBURG

Bericht vom 3. April 2018

Erfreulicherweise gab es bei den Neuwahlen des VfL Günzburg keinerlei Überraschungen, auch wenn Armin Spengler und Annette Fiegel-Jensen im Vorfeld schon gut überlegten, ob sie das arbeitsintensive Ehrenamt noch einmal ausüben. Es ist ein arbeitsreicher Nebenjob ohne Anspruch auf Urlaub geworden.

Gewählt wurden neben den Vereinsdelegierten:

Armin Spengler zum 1. Abteilungsleiter
Christian Geiger zum Kassenwart
Annette Fiegel-Jensen zur 2. Abteilungsleiterin
Thomas Groß zum Revisor

sowie in Abwesenheit:
Silvia Kuffner-Mayr zur Revisorin

Neben den Berichten aus den Ressorts wurden auch Dankesworte an den ebenso beliebten wie zuverlässigen bisherigen Kassenwart Mehmet “Memo“ Cankaya gerichtet. Allein seine kurzweiligen Berichte werden sehr fehlen. Der VfL Günzburg bedankt sich herzlich für 10 Jahre Ehrenamt in der Handballabteilung – eine Zeit, in der es immer bergauf ging, auch mit den Zahlen.