Damen 2 zu Gast in Aichach

Ein schweres Spiel steht für die Damen 2 am Samstag um 17:15 Uhr auf dem Plan.

Der TSV Aichach ist aktuell auf Rang zwei in der Tabelle. Die bisher einzige Niederlage erlitt Aichach gegen den Tabellenführer aus Schwabmünchen.

Ein Straucheln der Gastgeberinnen ist nicht zu erwarten und deshalb gilt für diese Spiel das Motto:

„Wir haben keine Chance, aber die müssen wir nutzen.“

Unsere Damen rangieren im Augenblick auf Platz sieben der Tabelle, aber direkter gefolgt vom punktgleichen BHC Königsbrunn und dem TSV Friedberg. Die beiden Mannschaften treffen, ebenfalls am Samstag, aufeinander um die Ränge im unteren Tabellendrittel neu zu vergeben.

Es wird sich also einiges bewegen in der BOL an diesem Wochenende.

Feststeht aber, wer für das Handball WM Finale am Sonntag noch einmal das Jubel üben möchte;

der ist am Samstag in Aichach gerne gesehen, zur Unterstützung für unsere Mannschaft.